Der Imagefilm

DER IMAGEFILM

Personaltrainer indoor 1 109

Niels Gremm gibt Einblicke in seine Arbeit

Was bedeutet Imagefilm? 

Ein Imagefilm ist ein Werbefilm, der zur Aufgabe hat ein Unternehmen, eine Marke oder ein Produkt zu porträtieren.
Imagefilme sind hierbei viel authentischer und echter. Sie zeigen das Unternehmen, stellen die Mitarbeiter oder das Produkt vor.
Diese werden oft in erklärender Weise genutzt: Was machen wir? Wie sind wir aufgebaut? Besonders gut eignen sich diese Filme für die Homepage, zum vermailen oder für Messen.

Warum ein Imagefilm?

Imagefilme sind ein emotionales Mittel, um Inhalte zu vermitteln. Sie geben einen persönlicheren, transparenteren Einblick in Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter oder auf Ihre Produkte.
Die Kundenbindung ist hierbei viel stärker, da diese nun sehen können wer hinter dem Unternehmen / Produkt / der Marke steht.
Kunden werden informiert, können sich besser mit dem Unternehmen auseinandersetzen und auch identifizieren.
Ein Imagefilm kann auch als Informationsclip verwendet werden, falls zum Beispiel ein Kunde oder Partner Fragen hat und weitere Informationen von Ihnen anfordert. Auch komplexe Vorgänge können so viel einfacher, kürzer und verständlicher erklärt werden.
Gerade heutzutage, in einer Zeit in der wir Informationen viel lieber in Form von Film aufnehmen, eignen sich diese Filme perfekt um Informationen zu vermitteln.

Wie verläuft ein solcher Dreh?

Zuerst einmal gilt es ein Konzept zu erstellen.
Hierbei arbeiten wir eng mit dem Unternehmen zusammen. Wir möchten Ihre Stärken herausfinden, Ihr Unternehmen besser kennen lernen, erfahren was genau Ihr Unternehmen so besonders macht.
Bei einem Imagefilm wird sehr viel reportageartiger gearbeitet, es soll ein dokumentarischer Eindruck entstehen. Was heißt wir begleiten das Unternehmen bei einzelnen Arbeitsschritten, porträtieren die Mitarbeiter, etc.
Oft werden für einen solchen Imagefilm auch Interviews mit verschiedenen Mitarbeitern oder dem Geschäftsführer geführt, um einen authentischen Eindruck zu schaffen.
Aber auch die Zusammenarbeit mit Schauspielern, um zB Kunden und Anwendungsweisen darzustellen sind möglich.
All diese Dinge werden vorher im Konzept festgelegt.

Beispiele für Imagefilme gibt es hier.